Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Familie] Eine neue Liebe und drei kleine Chaoten ...
#1
the place where we belong
[In t h e b a t t l e of e v e r y d a y life – we’re s t a n d i n g t a l l] Die Kanes sind eine Familie von vielen, die in den Nokturn Yards, den Londoner Zaubererslums hausen … und eine der wenigen, die tatsächlich miteinander verwandt sind. Zumindest, was Ciarán Kane, genannt Grizz, und seine drei Söhne betrifft. Etwa ein Jahr ist es nun her, seit sie ihre Ehefrau und Mutter an eine Krankheit verloren haben, und gerade als es endlich wieder besser zu laufen schien, zerstörte ein entkommener Drache, der sich ausgerechnet nach London verirrte, auch noch ihre Wohnung. Daß es das Schicksal nach wie vor chaotisch, aber auch gut mit Ihnen meinen könnte, kommt daher recht unerwartet – und mit ihm eine junge Frau namens Enya, deren Charme beiweitem nicht nur Vater und Kinder erliegen!

DIE SUCHENDEN
Ciarán "Grizz" Kane
29 Jahre | Schmied in den Yards bzw. der Tierfarm Île de Naturél
| neutral | Squib
&
Enya McGowan
25 Jahre | Haushexe & Putzfee | neutral | Hexe
”Wie das Schicksal so spielt?”Grizz, der durch den Glauben und den Gepflogenheiten, die in den Yards herrschen, ohnehin sehr an die Macht des Schicksals glaubt, hätte sicher nichts dagegen einzuwenden. Er hat schon von kleinauf gelernt, Dinge zu akzeptieren, die einfach so passieren und die man nicht verändern kann. Wie der Tod seiner eigenen Mutter zum Beispiel, die Tatsache, daß sie einen unehrenhaften Job hatte und es ihn schließlich in die Slums verschlug. Grizz hat von Anfang an gelernt, nicht zu jammern. Lieber packt er die Dinge an, die in seiner Macht stehen, auch ohne Zauberkraft. Das zumindest war seit seiner Kindheit seine Devise – einschließlich der letzten beiden Jahre, die es alles andere als gut mit ihm gemeint haben. Finanziell gesehen hat das Drachenunglück all seine Anstrengungen und Träume ruiniert und ihm inzwischen auch einen Großteil seiner Willenskraft gekostet, nicht aber die Liebe, die er zu seinen eigenen Kindern spürt und die ihn weiterhin antreibt. Seine verzweifelte Suche nach Aufträgen hat ihn ausgerechnet auf das Anwesen eines Reinblüters geführt, dessen hübsche jüngste Tochter so gar nicht die gesellschaftlichen Erwartungen erfüllt.

Enya ist die gutmütige Chaotin schlechthin, die stets im Schatten ihrer älteren Schwester stand und insgeheim so gar nichts von den “dunklen” Zauberertraditionen und den damit eingehenden familiären Allianzen hält. Daß es ausgerechnet einen jungen Squib auf das Anwesen ihres Vaters verschlägt, hätte sie sich wohl nie träumen lassen – ebensowenig wie ihr Vater selbst sich, daß es seine Tochter je in die Arme eines solchen verschlagen könnte! Ihre gegenseitige Zuneigung stand dementsprechend von vornherein unter einem schlechten Stern, da Grizz’ Versuche, sein Manko zu vertuschen, die Wut ihres Vaters auf sie beide zog. Nur einer Handvoll Freunden ist es zu verdanken, daß Enya vorerst auf dem Anwesen ihrer Eltern bleiben durfte, während Grizz buchstäblich mit einem blauen Auge davongekommen ist.

Sonstiges: Nach seinem Job bei Enyas Vater werden beide im Laufe des Plays auf der Île de Naturél von Lucanus Selwyn angestellt.

Avatar Grizz: Aidan Turner
Avatar Enya: Eleanor Tomlinson



DIE GESUCHTEN
Liam "Jet-Black / Jetty" Kane
6 Jahre | neutral | Squib
Grizz’ ältester Sohn ist durch seinen Yard-Spitznamen nach dem pechschwarzen Haar seines Vaters benannt und eifert diesem auch sonst in einigem nach. Gegenüber seinen zwei jüngeren Brüdern, aber auch anderen Kindern spielt er sich gerne als der Boß auf und läßt, wenn schon nicht die Faust, gerne mal diverse Wurfgeschosse sprechen, wenn er irgendwie die Notwendigkeit sieht, sich und andere zu verteidigen. Durch diese Einstellung und einem entsprechend frechem Mundwerk merkt man nicht immer gleich, daß er über einen sehr großen Wortschatz verfügt und die Dinge um sich herum ähnlich sachlich ins Auge faßt, wie auch sein Vater es tut. Im Gegensatz zu ihm ist Jetty jedoch viel spontaner darin, Entscheidungen zu treffen und notfalls auch mal Regeln zu umgehen, wenn es zum Vorteil seiner Brüder und Freunde dient. Durch das Vorbild seiner Eltern, aber auch durch den frühen Tod seiner Mutter hat er sich angewöhnt, Verantwortung für Jüngere und Schwächere zu übernehmen und sie auch mal “aus der Pfanne” zu hauen, wenn sie zu tief drinstecken! Diese Fürsorge geht mitunter soweit, daß er anfängt, andere mit ständigen Vorschriften und Besserwissereien zu nerven, weil er insgeheim Angst hat, nochmal einen geliebten Menschen zu verlieren.


Avatarvorschlag: Art Parkins
(aus "Game of Thrones")


Kian "Ratty" Kane
5 Jahre | neutral  | Squib
Nur wenig jünger als sein “Namens-Zwilling”ähnelt Kian seinem älteren Bruder in mancherlei Dingen verblüffend. Daß sie keine Zwillinge sind, merkt man daran, daß Kian einen Kopf kleiner ist als Liam und außerdem sowohl unsicher als auch bestrebt darin, sich in ungewohnten Situationen richtig zu verhalten. Sein Spitzname Ratty rührt daher, daß er in Kleinkindjahren die Angewohnheit hatte, andere zu beißen, wenn er seinen Willen nicht bekam. Manchmal tut er das heute noch, allerdings nur, wenn er keinen anderen Weg sieht, sich oder einem anderen zu helfen. In seinen Augen sind sein Vater und sein Bruder um einiges mutiger als er. Überhaupt ist sein Vater der stärkste Mann, den er kennt- ab und an reibt er das anderen ganz gern unter die Nase. Wie unter den Yardbewohnern üblich, ist er es gewohnt, sich mit den Kindern dort zu messen, geht dabei jedoch unentschlossener, oft zu vorsichtig vor als sein großer Bruder. Was er dabei gar nicht leiden kann ist, wenn Jetty die Seiten wechselt und sich in solchen Fällen – wenn auch nur verbal - gegen ihn ausspricht. Seit dem Tod ihrer Mutter hängt Ratty unheimlich an seinem Bruder und hat insgeheim den kindlichen Aberglauben verinnerlicht, daß es etwas zu bedeuten hat, daß sich sowohl ihre Geburts- als auch Yardnamen aufeinander reimen. Gerade im letzten Jahr war Ratty eher klettig veranlagt und beginnt gerade erst wieder, eigene Wege zu gehen.

Avatarvorschlag: Thomas Tulak
(aus "Hook")


Cúin "Quinny" Kane
2 Jahre | Zauberer | neutral
Quinny ist der kleinste der drei Brüder und nach einer der gängigsten Vereinfachungen in den Yards schlicht nach dem Klang seines Vornamens benannt, auch wenn dieser vollkommen anders geschrieben wird. Wie seine beiden Brüder hat er die wirren, dicht wachsenden Locken seines Vaters geerbt, deren Blondton jedoch eher nach seiner Mutter schlägt. Dadurch, daß er die meiste Zeit von seinen Brüdern beaufsichtigt wird, ist er gerade im schönsten Entdecker-Alter und bekommt alle Nase lang neue “Stinkewörter” beigebracht, die seinen Vater in den Wahnsinn treiben. In letzter Zeit büxt er gerne mal seinen Brüdern aus, um alleine auf Entdeckungsreise zu gehen. Dies ist jedoch nicht die einzige Entwicklung, mit der er sein Umfeld überrascht … Dadurch, daß sein Vater sich sehr bemüht, ihm wenigstens gute Manieren und Sauberkeitsregeln mit auf den Weg zu geben, ist Quinny gerade dabei, unerwartete magische Fähigkeiten zu entwickeln!

Avatarvorschlag: Billy Jackson
(aus "Lord of the Rings")



Open hearts and doors
Eckdaten
•Wir spielen zu Beginn des 5. Schuljahres von Harry und co.
•Das Rating beträgt FSK18
•Voldemort ist tatsächlich tot
•James und Lily Potter sind am Leben, genauso wie noch einige Randfiguren
•Die Ereignisse der ersten der Bücher wurden komplett umgeschrieben, wir wollen unsere EIGENE Geschichte schreiben und nicht stur etwas nacherzählen
•Das Open Hearts and Doors baut auf das Another Brick in the wall auf, weswegen einige Buchcharaktere eine andere Hintergrundgeschichte haben, als die Bücher sie vorgeben
•Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung

Wichtige Links
Board
Freie Buchcharaktere
Gesuche
Vergebene Avatare
Storyline
Regeln
Partnerbereich

CODE BY PAPER.CUT @ TCP



[Bild: grizz_sig1aw5p65.jpg]

Steckbrief

Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Neue Beiträge ansehen | Heutige Beiträge ansehen | Alle Foren als gelesen markieren | Nach oben
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt