Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Familie] Son of a werewolve
#1
the place where we belong
DER SUCHENDE
Mary Banner & Remus Lupin | 35 Jahre | Heilerin & Arbeitslos | Gut
Das sind deine Eltern. Mary Banner, Heilerin am St. Mungos Hospital, einstige Hufflepuff und Mitglied im Orden des Phönix und Remus Lupin, stolzer, ehemaliger Rumtreiber und Gryffindor, ebenfalls aktives Mitglied im Orden des Phönix und Werwolf. Eine Romanze, die schwieriger nicht hätte sein können. Es begann mit einer Liebelei zu Schulzeiten, die jedoch beendet wurde, weil Remus zu große Angst hatte, Mary könnte mit seinem "pelzigen Problem" nicht umgehen. Dann fanden sie sich wieder mitten in Zeiten des Krieges und das haarige Problem schien für die lebensfrohe Frau kein Problem darzustellen, da sie mit ihrem Vater selbst einen Werwolf in der Familie hatte. Es hätte so schön sein können, wäre es nicht kurz nach Oktober 1981 zu einem beinahe-Unglück zwischen Werwolf-Remus und seiner Mary gekommen. Der Ausgang war glimpflich und Mary ist nichts passiert, dennoch wollte Remus nicht weiter eine Gefahr für sie darstellen und verließ sie zu ihrem eigenen Schutz. Egal, wie sehr sie sich bemühte, ihn zu kontaktieren, es half nichts. Somit hat Remus nie erfahren, dass sie zum Zeitpunkt seines Abtauchens schwanger war und er mittlerweile Vater eines Sohnes ist. Traurig aber wahr. Somit zog Mary ihren Sohn alleine auf, mit aller Liebe, die sie zu bieten hatte.

Avatar: Amy Adams & Michiel Huisman

DER GESUCHTE
Theodore "Teddy" Banner | 13 Jahre | Gryffindor oder Hufflepuff | Gut
Theodore, genannt Teddy, ist ein aufgeweckter, junger Mann der, wie sein Vater, ein guter Schüler und loyaler Freund ist. Natürlich hat er auch eine gesunde Neugier, was seinen Vater angeht. Seine Mutter hat ihm bereits viele Geschichten erzählt, jedoch nie einen Namen genannt oder den Grund dafür, warum er die Familie verlies. Natürlich kommt sie eines Tages nicht mehr um die Wahrheit herum, doch noch versucht sie es hinaus zu zögern. Teddy hat ein gutes Verhältnis zu seiner Mutter und ist ein beliebter Schüler. Ob er nun wie Remus nach Gryffindor geht, oder wie Mary nach Hufflepuff, überlassen wir der künftigen Spielerin. Seine Eltern sind beide vorhanden und werden aktiv gespielt. Die Avatarperson kann verhandelt werden, genauso wie der Name.

Avatarvorschlag: Levi Miller


Open hearts and doors
Eckdaten
•Wir spielen zu Beginn des 5. Schuljahres von Harry und co. 
•Das Rating beträgt FSK18
•Voldemort ist tatsächlich Tod
•James und Lily Potter sind am Leben, genauso wie noch einige Randfiguren
•Die Ereignisse der ersten der Bücher wurden komplett umgeschrieben, wir wollen unsere EIGENE Geschichte schreiben und nicht stur etwas nacherzählen
•Das Open Hearts and Doors baut auf das Another Brick in the wall auf, weswegen einige Buchcharaktere eine andere Hintergrundgeschichte haben, als die Bücher sie vorgeben
•Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung

Wichtige Links
Board
Freie Buchcharaktere
Gesuche
Vergebene Avatare
Storyline
Regeln
Partnerbereich

CODE BY PAPER.CUT @ TCP


[Bild: sigboth.jpg]

Steckbrief

In PDF umwandeln Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Neue Beiträge ansehen | Heutige Beiträge ansehen | Alle Foren als gelesen markieren | Nach oben
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt