Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dumbledores Armee
#1

Dumbledore's Armee



In diesem Schuljahr entsteht in Hogwarts eine Schüler-AG zum Erlernen magischer Verteidigungsmethoden, die sog. Dumbledores Armee. Dies ist notwendig, weil sich Professor Umbridge, die neue Fachlehrerin für Verteidigung gegen die dunklen Künste, darauf beschränkt, die Theorie der Verteidigung zu lehren, ohne entsprechende magische Abwehr- und Kampfmethoden einzuüben. In ihrem Unterricht soll niemand etwas Brauchbares lernen, weil sie als gute Mitarbeiterin des Zaubereiministers Fudge der absurden Ansicht ist, Dumbledore wolle eine Armee aus wehrhaften Schülerinnen und Schülern gegen ihn und das Zaubereiministerium aufbauen.

Angeregt von Hermine und Ron, nehmen viele Schüler das Erlernen der Verteidigungszauber gegen die immer präsenter werdenden schwarz-magischen Bedrohungen selbst in die Hand. Sie gründen eine geheime Gruppe, die sich den ironisch gemeinten Namen Dumbledores Armee aneignet. Unter Harrys Anleitung lernen die DA-Mitglieder im Raum der Wünsche zum Beispiel:

• den Entwaffnungszauber,
• den Schildzauber
• den Patronuszauber

Da diese Gruppe alles andere als im Sinne der Großinquisitorin ist, belegt Hermine die Liste der DA-Mitglieder mit einem Zauberspruch. Dieser Zauber bewirkt, dass sich auf dem Gesicht des Verräters das Wort "PETZE" in hartnäckig bleibenden Pusteln zeigt, wenn jemand die Gruppe verrät.


Kommunikation über verzauberte Galleonen



Um innerhalb der DA unauffällig und schnell die Termine der nächsten Treffen bekannt zu machen, erhält jedes Mitglied eine gefälschte Galleone, die Hermine mit einem Proteus-Zauber belegt hat: Wenn Harry die „Seriennummer“ seiner eigenen Galleone so verändert, dass sie einen neuen Termin anzeigt, werden die gefälschten Galleonen der anderen DA-Mitglieder heiß und verändern sich entsprechend. Diese praktische magische Methode, Botschaften innerhalb einer Gruppe zu verbreiten, hat sich Hermine von den Dunklen Malen abgeschaut, die alle Todesser auf ihren linken Armen eintätowiert haben.

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Neue Beiträge ansehen | Heutige Beiträge ansehen | Alle Foren als gelesen markieren | Nach oben
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt